Rückblick auf die NAJU Veranstaltung: Vogel des Jahres: Der Grünspecht

Zu diesem Termin hatten wir nicht nur eine sehr schöne PowerPointPräsentation dabei… nein, wir hatten auch zwei Nistkästen im Schlepptau. Sehr große Exemplare, die gleich die Aufmerksamkeit auf sich zogen. Was? Durch das kleine Loch soll ein Specht???

Doch schon, denn bei dem einen Exemplar soll der behämmerte, pardon, hämmernde Vogel sich selbst den Eingang nach eigenem Gutdünken gestalten. Ob er wohl über unsere Nistkästen lacht???? Könnte passieren, denn die Stimme vom Vogel des Jahres ähnelt eindeutig einem Lachen. Sein Kollege, der Grauspecht klingt dagegen etwas depressiv, nach hinten abfallend. Vielleicht ärgert er sich über den milden Winter – dann ist nämlich der Grünspecht auf Nahrungssuche im Vorteil.

Es war auf jeden Fall mal eine Abwechslung. Der Vogel des vergangenen Jahres… hatte noch keiner der Kinder je gesehen. Aber den Grünspecht… den kennt jeder.

Den Abschluss unseres Treffens bildete ein Spiel, bei dem ich mich ganz schnell zum hungrigen Grünspechtnachwuchs verwandelte. Die Mädchen hatten den Bogen deutlich schneller raus, wie man mich mit Papierschnipseln zu füttern hatte 😉 Wie gut, dass ich keine echten Ameisen bekam. Die wären sicher nicht im T(Kr)öpfchen geblieben.

IMG_2450

Und wenn wir schon bei den Ameisen sind…. falls jemand die kleinen Krabbler interessant findet. Die NAJU Dransfeld trifft sich nächsten Montag um 16.30 Uhr in der Seniorenwohnanlage und spürt den Lieblingstieren des Grünspechtes in einem Vortrag mit anschliessendem Spiel nach.

Der nächste NAJU Termin Münden findet am 4.2.2014 um 15.30 Im GSH statt. Nester und Nistkästen – ein brandaktuelles Thema, das Frühjahr kommt 😉 Nähere Infos weiter unten auf dieser Seite

Sabine Schumacher

Advertisements

Über frauenschuh

Schaf- und Ziegenhalterin, 1. Vorsitzende NABU Dassel-Einbeck, 2. Vorsitzende NABU Altkreis Münden, Apothekerin. Motto? Wir haben nur dieses eine Leben! Dieses eine, wunderbare Leben!!!
Dieser Beitrag wurde unter NAJU, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.