time to say good bye – return to Sender in June

Die Skudden haben ihr Winterquartier verlassen. Das CVJM Gästehaus in Dassel ist nun bis kurz nach dem Zukunftstag vom NABU Dassel-Einbeck das Zuhause der Muttern samt ihrer Lämmer und Bock Theo.

Einzig die Heidschnucken warten noch, bis sie mit der Lammung durch sind, um dann ebenfalls in die Sommersaison zu starten.

Ein weinendes Auge und ein lachendes… good bye Laubach – und im Juni sehen wir uns wieder. Zum Laubachfest werden beide Schafgruppen dieser bedrohten Haustierrassen vor Ort sein und sich präsentieren – und by the way mal schnell das Grünland frei fressen.

Ein privates Wort noch hintenan: Manch einer hat es schon mitbekommen… ich bin nach Dassel-Sievershausen verzogen. Nicht, weil es mir in Laubach in meinem liebevoll „Bruchbüdchen“ genanntem Fachwerkhaus nicht gefallen hätte – sondern weil mein Partner eine behinderte Tochter hat, deren Betreuung aus privaten Gründen ohne mich nicht mehr geregelt werden kann.

Advertisements

Über frauenschuh

Schaf- und Ziegenhalterin, 1. Vorsitzende NABU Dassel-Einbeck, 2. Vorsitzende NABU Altkreis Münden, Apothekerin. Motto? Wir haben nur dieses eine Leben! Dieses eine, wunderbare Leben!!!
Dieser Beitrag wurde unter Landschaftspflegeschafe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.