Szenen einer Bahndammbeweidung

Im Sommerhalbjahr pflegen Schafe und Ziegen unser Pflegegebiet auf dem ehemaligen Bahndamm bei Ossenfeld, der heute ein Naturschutzgebiet ist. Diese Burenziegen stehen derzeit auf der größeren der beiden Flächen. Robert hat ein paar Szenen der Beweidung festgehalten:

Wenn Sie mich fragen: Bahndammkräuter schmecken besonders gut!

Freundlicherweise schneiden die NABU´s jeden Winter Büsche zurück. Daher können wir die frischen Triebe genießen! Wir mögen alles lieber als Gras. Gras ist einfach so…. fusselig langweilig!

Advertisements

Über frauenschuh

Schaf- und Ziegenhalterin, 1. Vorsitzende NABU Dassel-Einbeck, 2. Vorsitzende NABU Altkreis Münden, Apothekerin. Motto? Wir haben nur dieses eine Leben! Dieses eine, wunderbare Leben!!!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.